Die wohl beste Abteilung der Welt

Herzlich willkommen auf unserer Website. Schaut euch um und falls ihr etwas findet, dass so noch nicht in Ordnung ist, schreibt uns doch eine Mail oder teilt es uns am nächsten Höck mit.  

Aktuelles

Informationen und Anmeldung zum Sommerlager 2018

 Wichtige Ankündigungen

 - Das SoLa 2018 findet vom 09.07. bis 21.07. statt.

 - Unsere Abteilung erhält eine neue Stufe: Die Biber

Pfadi - Was ist das?

Pfadi. Das bedeutet mehr als nur Feuer machen! Seit hundert Jahren steht die Pfadibewegung als grösste Jugendorganisation der Welt für Freundschaft, Engagement und Abenteuer in der freien Natur. Werte wie Toleranz oder Verantwortungsbewusstsein, welche die Pfadi den Jugendlichen spielerisch vermittelt, sind für die heutige Gesellschaft aktueller denn je.


Pfadi, das ist:

Freundschaften schliessen
In der Pfadi werden Freundschaften fürs Leben geschlossen und hier lernen schon die jüngsten Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. 

Aktive Freizeit in der Natur
In der Pfadi verbringen Kinder die Zeit sinnvoll und aktiv. Sie treiben zusammen Sport, machen draussen Spiele und erleben gemeinsame Abenteuer, die ihnen kein Computer auf dieser Welt bieten kann.

Sorge tragen zur Umwelt
In der Pfadi lernen Kinder die Schönheit und Geheimnisse der Natur kennen. Indem sie in den Lagern die Natur hautnah wahrnehmen, sind sie auch bereit, entsprechend verantwortungsvoll mit ihr umzugehen.

Die Biberstufe stellt sich vor

Seit kurzem bieten wir für Mädchen und Knaben ab 5 Jahren bis zum Ende der 1. Klasse die Möglichkeit die Natur und Umwelt auf spielerische Art zu entdecken. Frei nach dem Motto «Mit Freude dabei» lassen wir die Kinder selbständig Erfahrungen sammeln.

Die Biber treffen sich einmal pro Monat am Samstag Nachmittag im Pfadihaus Wollerau. Nach dem Begrüssungsritual machen wir uns auf den Weg in den Wald. Dort spielen wir mit allem was die Natur hergibt. Wir suchen nach Pflanzen und Tieren, malen und werken und erleben jedesmal eine neue Geschichte mit einem kleinen Abenteuer. Zum Schluss essen wir gemeinsam Zvieri am Lagerfeuer.

Nach Abschluss der Biberzeit steht der Übertritt zu den Wölfli an. Zusammen mit deinen Biberfreunden bist du bereit Neues kennenzulernen und dein erstes Wölflilager zu erleben.  

Wollt ihr mehr erfahren? Dann meldet euch unter biber@pfadi-hoefe.ch

Die Wölflistufe stellt sich vor

«Miis Bescht», unser Motto und Leitspruch passt auf jeden Fall. Die Wölfe sind die jüngsten Mitglieder unserer Abteilung. Schon ab der 1. Klasse können sie zu uns stossen. 

Die Wölfe sind in zwei Standorte Aufgeteilt, Pfäffikon-Freienbach und Wilen-Wollerau. Jeden Samstag treffen wir uns und machen gemeinsam tolle Spiele. Egal ob Schnitzeljagd, Bastel-Höck oder Waldspiele, alles ist dabei. 

 

Das Highlight jedes Jahres ist auf jeden Fall das WoLa im Herbst. Da gehen alle gemeinsam eine Woche in ein Lagerhaus und helfen meist einigen Helden die Bösewichte zu besiegen. Doch auch unter dem Jahr gibt es manchmal tolle Weekends, am Skiweekend zum Beispiel können die ältesten Wölfli schon teilnehmen, die jüngeren begleiten dann am Sonntag unsere ältesten Wölflis in die Pfadi. Jedes Jahr erleben wir neue spannende Dinge und schliessen schon hier Freundschaften fürs Leben

 

Wer? Alle zwischen 6 und 10 Jahren (ab der 1. Klasse)
Wo? Jenachdem Wilen & Wollerau oder Pfäffikon & Freienbach

 

Vorbeischauen!    oder gleich    Anmelden!


Wilkommen bei der Pfadi & Wölfe Höfe
"Pfadi isch besser als Dessert"